Kursgebühr und Termine

Kursgebühr

 

Einzelkurs: 499 Euro

für ein Paar

(die Schwangere und ihr Geburtsgefährte)

 

Gruppenkurs: 349 Euro
für ein Paar (max. 4 Paare)

Die Kursgebühr enthält

  • 4 Kurseinheiten à 3 Stunden
  • HypnoBirthing-Buch mit Entspannungs-CD
  • HypnoBirthing-CD mit Regenbogenentspannung und Affirmationen
  • 5 professionelle Hypnose-Skripts
  • Vorlage zur Erstellung des Geburtsplans
  • weitere spannende Kursmaterialien
  • Getränke und gesunde Snacks
  • Telefon- und Emailbetreuung bis zur Geburt

Termine und Ort

Dienstag // 19 Uhr im Kurz & Klein (Neukölln)

 

KURSPAUSE

 

 

 


Die Gruppenkurse finden im Kurz & Klein in der Nansenstraße 2 in Neukölln statt:

Einzelkurse:

nach Absprache

Gern können die Kurse auch bei euch zu Hause stattfinden!

Zahlungsmodalitäten

Wenn ihr von mir eure Bestätigung für die Anmeldung zum Kurs erhalten habt, bitte ich um Überweisung der Anzahlung von 150 € an folgendes Konto:

 

Julia Küpper

IBAN: DE26 12030000 1012690820

BIC: BYLADEM1001

 

Nach Eingang der Anzahlung erhaltet ihr von mir das Hypnobirthing-Buch und die Regenbogenentspannung als CD postalisch zugesandt. Die restliche Kursgebühr ist spätestens zu Kursbeginn fällig.


Wird der Kurs seitens der Kursteilnehmer_innen bis 14 Tage vor Kursbeginn abgesagt, wird die Anzahlung in Höhe von 150 Euro einbehalten. Bei Absagen zu einem späteren Zeitpunkt wird die Hälfte des Teilnehmerbetrags fällig, sofern keine Ersatzteilnehmer_in gefunden wird. Wird ein Kurs nach Beginn seitens der Kursteilnehmer_in abgebrochen, liegt es im Ermessen der Kursleiterin, die Kursgebühr anteilig zu erstatten. Sollte ein Kurs oder Termin seitens der Kursleiterin ausfallen, wird dieser in Absprache mit den Kursteilnehmer_innen in einem angemessenen Zeitraum nachgeholt.

 

Alle Frauen haben eine sanfte und sichere Geburt verdient! Falls ihr euch unsicher seid, ob und wie ihr die finanziellen Mittel aufbringen könnt, sprecht mich bitte an und wir finden eine Lösung!

Ihr findet keinen passenden Termin? Schreibt mich an, es gibt sicher eine Lösung!

Einige Krankenkassen haben die Kosten für einen HypnoBirthing-Kurs bereits anteilig übernommen. Bitte sprecht mit eurer Krankenkasse, ob auch sie einen Teil übernimmt. Sowohl bei den gesetzlichen als auch bei den privaten Kassen handelt es sich immernoch um Einzelfallentscheidungen. Ihr erhaltet am Ende des Kurses eine Bestätigung über eure Teilnahme und die entrichtete Kursgebühr.