Kursinhalte

Ihr lernt:

  • woher der Mythos kommt, dass Schmerzen zur Geburt gehören
  • warum Frauen in anderen Kulturen beinahe schmerzlos ihre Kinder gebären
  • Entspannungs- und Selbsthypnose-Techniken anzuwenden und gezielt einzusetzen
  • Angst und Anspannung durch Gelassenheit, Ruhe und Vertrauen zu ersetzen
  • Techniken für eine kürzere und angenehmere Geburt
  • Entspannungsmethoden während und zwischen den Wehen
  • die Steuerung der Produktion von Endorphinen (Glückshormonen)
  • viel Wissenswertes rund um die Schwangerschaft, den Geburtsvorgang und die Biologie der Frau

 Jenen, die sagen, dass es einfach unmöglich ist, natürlich und schmerzfrei zu gebären, erwidere ich: "Aber was wäre, wenn wir Recht hätten? Wäre das nicht wunderbar?"
Lorne R. Campbell, Arzt

Ein kleiner Vorgeschmack...

Einführung in die HypnoBirthing-Methode